Stadthaus mit Garten und Garage. Hier gibt es noch viel zu tun, aber dafür kann man seinen Traum selbst gestalten.

Objektnummer:IT-2022021
Objekt:Stadthaus mit Garten und Garage
Ort:Borgata Costiera (Sizilien)
Baujahr:ca. 1930
Zimmer:6
Wohnfläche:ca. 150 m²
Grundstück:ca. 350 m²
Heizung:keine
Endenergiebedarf:noch festzulegen
Ausstattung:– Garage
– Garten
Sonstiges:– sollte renoviert werden
Kaufpreis:59.000 Euro

Käuferprovision: Wir weisen darauf hin, dass mit dem Zustandekommen des notariellen Kaufvertrages eine Provision zur Zahlung fällig wird.

Ausstattung

Das Stadthaus mit Garten und Garage sollte renoviert werden, da es seit Jahren nicht mehr bewohnt ist. Vor ca. 5 Jahren wurde das Haus renoviert und auch neue Alu-Doppelglasfenster eingebaut. Da die Eigentümerin jedoch erkrankte, wurde das Haus nicht lange bewohnt und steht seit dem leer.

Im Eingangsbereich befindet sich noch ein typischer Fußboden aus Majolika-Fliesen, der wie ein Teppich wirkt. Rechts davon befindet sich das Schlafzimmer. Nebenan befindet sich ein weiteres Schlafzimmer mit separatem WC. Im Durchgang zu zwei weiteren Räumen befindet sich ein Lichthof mit Fenster zum Raum des Eingangsbereichs. Die folgenden zwei Zimmer sind Durchgangszimmer zur großen Wohnküche. Über die Wohnküche gelangt man auf die Veranda.

Der anschließende Garten ist komplett verwildert und im Moment leider nicht begehbar. Im hinteren Bereich des Gartens befindet sich eine ca. 30 m² große Garage, der Zugang zur Garage erfolgt über eine Seitenstraße. Zu Fuß ist der Zugang natürlich auch über den Garten möglich.

Insgesamt sollte das Haus renoviert werden. Wie umfangreich das erfolgen soll, das obliegt den eigenen Ansprüchen.

Lage

Das Stadthaus befindet sich nicht wirklich in einer Stadt, hier handelt es sich um einen kleinen, zu Mazara del Vallo gehörenden Weiler, mit ca. 500 Einwohnern. Die Einwohner sagen von sich selbst, dass sie wie eine große Familie sind und Neuankömmlingen offen gegenüber stehen.

Auch wenn das Haus an der Durchgangsstraße des Dorfes liegt, so ist es im Haus doch sehr ruhig, denn Verkehr gibt es nicht viel und im nach hinten hinaus reichenden Garten ist davon überhaupt nichts mehr zu hören.

Im Zentrum des Ortes gibt es einen Dorfplatz und zu jeder Seite befindet sich eine Bar. Es gibt keine Geschäfte, Restaurants oder ähnliches. Jedoch kommt ein kleiner „fahrender Supermarkt“ in regelmäßigen Abständen vorbei, der die Dinge des täglichen Bedarfs anbieten. Es gibt auch Busverbindungen nach Mazara del Vallo.

Mazara del Vallo ist knapp 2,5 km entfernt und der Flughafen von Palermo ist ca. 110 km entfernt. Marsala erreicht man in einer guten halben Stunde mit dem Auto.

Wichtige Info

Alle Angaben stammen vom Verkäufer, für sie kann keine Gewährleistung / Haftung übernommen werden.

Übrigens

Wenn Sie eine Immobilie im Angebot bei anderen Maklern gefunden haben, Sie sprechen aber kein Italienisch, dann kontaktieren Sie uns. Wir können die Immobilie entweder für Sie besichtigen oder mit Ihnen zusammen.

Bitte tragen Sie bei Fragen diese Objektnummer ein: IT2022021